Bernhard Scholl

bernhard_schollBernhard Scholl führte über 25 Jahre lang einen gärtnerisch und landwirtschaftlichen Obst- und Gemüsebau-Betrieb mit Gewächshäusern (1000 qm) bei Ansbach in Mittelfranken mit 7 ha Acker/Grünland. Unter den Anbauverbänden waren Bioland und später Demeter. Der Verkauf fand über 3 wöchentliche Markttage und den eigenen Hofladen statt.

Experten-Aktivitäten:

    • zertifizierter Landschaftsobstbauer (s. Zertifikat)
    • 90% der anfallenden gärtnerischen und landwirtschaftlichen Arbeiten wurden durch den Einsatz von Zugpferden erledigt.
    • Leitung von Seminaren, Ausbildung von Zugpferd-Interessierten, Pflügekurse und Praktika.
    • Vorträge & Garten-Workshops zu diversen Themen, u.a. Pflanzengesundheit ohne chemische Keule, Laub in Erde verwandeln.
    • Anleiter-Tätigkeit in der Montessori-Schule, Wertingen: Schulgarten-Gestaltung und Schülern das Gärtnern beibringen.

Bernhard Scholl beim PflügenBerater-Tätigkeit:

    • Freilandgemüseanbau
    • Gewächshauskulturen
    • Bewässerung
    • Pflanzengesundheit
    • Bodenentwicklung
    • Baumschnitt
    • Gehölzkulturen, Obstbäume
    • Staudenbepflanzung
    • Gartenplanung und –gestaltung

Schwerpunkte der Forschungsarbeit sind u.a.:

  • Humusaufbau
  • Entwicklung von Container-Erden
  • Pflanzengesundheit (u.a. ohne chemische Keule)
  • Natürliche Düngemittel

Bernhard Scholl kann als Berater sowie als Referent gebucht werden.